Fabienne, die Granate.

Fabienne, eine Klientin von mir und Mountainbikerin aus Luxemburg hat am Wochenende bei den Luxemburger Meisterschaften wieder Mal auf ganzer Linie überzeugt. Und das, obwohl sie einen mega harten Job hat. Über ihre gelungene Saison bisher und ihre Empfehlung freue ich mich riesig:

„Was für ein perfekter Tag! Letzten Sonntag konnte ich meinen 4. Meisterschaftstitel einfahren. Dank der Hilfe und des Mental Coachings von Daniela von Freiwasser konnte ich meine persönlichen Stärken kanalisieren und mit viel Selbstvertrauen in jedes Rennen dieser Saison gehen, was vorher eher schwierig war. Ich danke Dir liebe Daniela, das Training findet eben nicht nur auf dem Rad statt, sondern auch im Kopf!“

Du bist ein Schatz, Fabienne. 😀

Material ist wichtig, aber der Kopf siegt.

IMG-20160514-WA0004_neuVroni Weiss ist vielen von meinen Blog-Lesern längst ein Begriff, sie ist eine meiner Klientinnen, die sich öffentlich dazu bekennt, dass ich sie mental coache. Im Wesentlichen sind das viele Themen rund um Leistungsdruck, Motivation, Gesundheit, Stress, manchmal auch Erfolg im Team und natürlich geht es auch um den Umgang mit selbstkritischen Gedanken.
„Material ist wichtig, aber der Kopf siegt.“ weiterlesen

Was sind Deine Top 3 des Tages?

Diese Frage stelle ich meinen Klienten, wenn sie unzufrieden mit ihrem Leben sind. Manchmal läuft es einfach beruflich, sportlich oder privat gerade nicht. Und das Spiegelbild hat dann auch schon lange keine Freude mehr bereitet. Das kennt Ihr sicher auch: Die Folge sind negative Selbstgespräche und ein schlechtes Bild von Euch selbst. Wahrscheinlich regnet es dann draußen auch noch oder Ihr seid krank, wenn die Sonne scheint…
„Was sind Deine Top 3 des Tages?“ weiterlesen

Interview 4winner mit Alexa Hueni: Sportlich und beruflich erfolgreich

Alexa B. Hueni gewinnt gerne.

Und sie begann früh damit. Sie belegte bereits als Junioren-Leistungssportlerin beim Rudern den 3. Platz bei der Deutsche Juniorenmeisterschaft im Einer JF 1x A. Sie wurde Erste bei der Zillertal Bike Challenge „Queen of the Mountain“ 2012. Und erreichte im Jahr 2014 als Enduro Novizin (!) auf Anhieb den fünften Platz der European Enduro Series Gesamtwertung. [Weitere Erfolge].
„Interview 4winner mit Alexa Hueni: Sportlich und beruflich erfolgreich“ weiterlesen