Mach doch mal was Leckeres!

Huhu, ihr lieben Sportler und Coach Potatoes, da einige von euch mir geschrieben haben, dass ich schon zu lange keine Rezepte etc. mehr gebracht habe, kommt hier endlich mal wieder was zum Thema Ernährung.

Foto: Kelly Sikkema, Unsplash

Und wie ihr ja wisst, bin ich eher von der schnellen Fraktion: lange in der Küche stehen, geht mir schnell auf den Senkel. Und so bin ich ein eifriger Kochbuch-Käufer – immer auf der Suche nach gesunden, zauberhaften Rezepten, die ich mit wenig (Kauf-)Aufwand bewerkstelligen kann.

„Mach doch mal was Leckeres!“ weiterlesen

Glutenfreier Rhabarberkuchen

Liebe Leser,

ich bin kein Fan von Weizen. Zuhause verzichte ich inzwischen komplett darauf. Auf Geschäftsreisen ist es manchmal schwieriger. Aber es geht mir sehr viel besser „ohne“. Mein Immunsystem war lange nicht mehr so stabil. Leider sind die Bäckereien bei mir ums Eck alle noch nicht auf Weizen-frei eingestellt. Es wird Zeit, dass die Dinkelbäckerei Dümig in die Innenstadt von München zieht 🙂
„Glutenfreier Rhabarberkuchen“ weiterlesen

Die Frau, die die Berge hochfliegt

…so nannte mich ein Trainingskollege in der Vorbereitung auf die Challenge Walchsee 2015. Das hat mich natürlich motiviert! Trotz Komplikationen (Durchfall beim Laufen und Probleme mit der Peronealsehne) wurde ich die dritte Frau in meiner Altersklasse und siebtbeste Amateurin (von ca. 119 Amateurinnen). Darüber freue ich mich sehr. Von einer besonderen Motivation aus einem Buch möchte ich Euch gerne mehr erzählen.
„Die Frau, die die Berge hochfliegt“ weiterlesen